© by Elfie Haupt, alle Rechte vorbehalten,Website Gestaltung by G. Berndl, URL: http://www.gdhportal.com

Elfie Haupt

Buchpräsentation

 Am Dienstag, den 16. März 2010 war es endlich soweit! Mein Buch "Soldat Willi Haupt - ein Einbecker Junge", wurde in Einbecks wunderschönem Kulturtreffpunkt "TangoBrücke" aus der Taufe gehoben und zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Natürlich hatte ich mir Gedanken über die Gestaltung dieses Abends gemacht, denn die außergewöhnliche Geschichte von Willi sollte nun auch in einem würdigen Rahmen präsentiert werden. Das besondere Ambiente des beliebten Kultur- und Konzerthauses mitten in Einbecks malerischer Innenstadt war dafür genau die richtige Adresse!

Bereits kurz nach 19.00 Uhr war die "TangoBrücke" bis auf den letzten Platz besetzt.

Pünktlich um 19.30 Uhr eröffnete Martin Keil die Veranstaltung, begrüßte die Gäste und ich begann mit meiner Lesung.

Tristan Horstkotte begleitete die Lesung mit einer von ihm erstellten Power-Point-Präsentation.

Weiterhin bereicherten Sopranistin Bettina Scherer und Pianistin Alina Reinholz den Abend durch die von mir gewünschten musikalischen Einlagen.

Das waren:

"Panis Angelicus" von César Franck,

"Das Wolgalied" aus dem Zarewitsch von Franz Léhar,

und absolutes Gänsehautfeeling erzeugte

"La Vergine degli Angeli" von Guiseppe Verdi....

Es war ein sehr gelungener Abend, der mit viel Applaus für alle Mitwirkenden bedacht wurde.

Der bekannte blaue Hut der "TangoBrücke" ging an diesem Abend zugunsten des Volksbundes herum, was Martin Keil in seiner bekannt charmanten Art übernahm.

Natürlich ging das Licht in der TangoBrücke an diesem Abend erst sehr spät aus, denn die Gäste saßen noch recht lange gemütlich beieinander und ich musste sehr viele Bücher signieren.

Das schönste Kompliment des Abends erhielt ich von meinem Verleger Helmut Mecke. Er sagte, es sei nicht nur eine Buchpräsentation im üblichen Sinne gewesen, sondern eine gelungene Veranstaltung zum Gedenken an Willi Haupt in seiner Heimatstadt.....

Wegen der großen Nachfrage mussten wir die Veranstaltung am 13. April 2010 wiederholen.…


Auf Google Lesezeichen posten Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Digg teilen Auf Delicious teilen

Hier Nachzulesen: