© by Elfie Haupt, alle Rechte vorbehalten,Website Gestaltung by G. Berndl, URL: http://www.gdhportal.com

Elfie Haupt

Die Engel von St. Nikolai

Die evangelische Nikolaikirche, einst nach Plänen von Karl-Friedrich Schinkel von Persius und Stüler erbaut, ist ohne Zweifel ein Wahrzeichen von besonderer Schönheit und Grazie!

Was wäre die Silhouette Potsdams ohne die Nikolaikirche und ihre weithin sichtbare grüne Tambourkuppel!


Will man den vier Engeln von St. Nikolai gern einmal näher sein, so empfiehlt sich eine Besteigung des Turmes, von wo aus man einen unbeschreiblichen Blick über die Stadt und ihre Umgebung genießen kann.


Allerdings muss man dazu bereit sein, 216 Stufen und eine Wendeltreppe zu überwinden, die recht eng wird, je weiter man nach oben kommt. Aber es ist ein großartiges Erlebnis!

Am Ziel angekommen, wird noch kurz der Kopf eingezogen, um durch eine kleine Türöffnung auf die Aussichtsplattform zu gelangen.

Und nun gilt es nur noch zu genießen! Welch herrlicher Ausblick nach allen Seiten ist einem von hier vergönnt! Vor mir das neue Stadtschloss, ich sehe das alte Landtagsgebäude, die Freundschaftsinsel, die benachbarte Kirche St. Peter und Paul, das holländische Viertel, das Belvedere auf dem Pfingstberg und die Kuppel von Sanssouci! Doch das ist noch längst nicht alles!

Eifrig fotografiere ich nach allen Seiten, denn wer weiß, wann ich den Engeln von St. Nikolai einmal wieder so nah sein darf....


Näheres zur Nikolaikirche erfahren Sie hier:

oder hier

© Elfie Haupt